S5) Ihre Werbeabteilung! -nur bei Bedarf -

Eine externe Werbeabteilung ist eine wirtschaftliche Lösung für
große und für kleine Firmen.
Dazu wie folgt:
Große Firmen unterhalten Werbe- und Marketingabteilungen weil dort
einfach das Arbeitaufkommen so voluminös ist, das dieses als externe
Abteilungen zu führen, viel zu kostenintensiv wäre. Klingt logisch.
Dennoch werden
von solch großen Unternehmungen immer und gerne
externe Werbeagenturen für ein Budget x oder y  beauftragt,
den einen oder anderen Spezialjob zu lösen:
- sei es die neue Kampagne, den Webauftritt aktualisieren,
- die Plakatserie auf den Punkt zu bringen,
- den Image- oder Firmenprospekt neu aufzusetzen,
- oder den Jahresabschlussbericht zu gestalten,
- oder den Messeauftritt, oder, oder, oder….

Hier wäre auf jeden Fall Bedarf. Genau hierfür bieten wir Lösungen an.
Bitte anfragen.
Für kleine und mittlere Unternehmungen (30 bis 300 Mitarbeitern) ist eine interen
Werbeabteilung manchmal sinnvoll, jedoch auch mit so hohen Kosten verbunden,
das dieser Fachbereich eher neben her läuft, bzw. am liebsten nur mit der
Kneifzange angefasst wird, und in vielen Fällen der einen oder anderen Abteilung
u.a. Verkauf/Vertrieb “zugeschustert” wird,
meist mit der Begründung, das würde doch in diesem Bereich dazu gehören.

Das wäre so, als würde der Hausmeister der für kleine Wartungsarbeiten,
Glühbirne und Putzkolonnenkontrolle zuständig ist,
in einer Firma sich auch um den Fuhrpark kümmern, somit auch die
Zylinderkopfreparatur des Audi A8 von der Geschäftsleitung mal eben
nebenher mit machen können.
“Wenn er sowieso schon den Schraubenschlüssel in der Hand hält,
dann soll er das auch lösen.”
Nee, eben nicht!
Genauso kann in kleinen und mittleren Firmen normalerweise das Thema
Werbung und Marketing nicht mal eben nebenbei gelöst werden.

Fälschlicherweise noch von unqualifizierten oder selbst ernannten Spezialisten,
ohne niemanden dabei nahe treten zu wollen,
aber woher soll das knowhow urplötzlich über Nacht gekommen sein?

Selbstversuch macht klug, aber von Lösungsansätzen weit entfernt.
So manch eine Geschäftsleitung drückt dann einem Ahnungslosen
eine Aufgabe aufs Auge, das zwangsläufig blau anlaufen muss!
Am schlimmsten noch, wird das Unternehmen durch diese
Fehlentscheidung selbst bestraft, durch Verlust. Na bitte schön.
Muss das sein?
Nein!
Gönnen Sie sich doch das Fach knowhow ihrewerbeabteilung nur bei Bedarf!
Es soll ja kein Bindung für ewig sein, sondern knallhart auf Zeit!

Kalkuliert zum gunsten des Unternehmens,
aus möglichst kalkulierbarem Zeitkontingent,
das bestmögliche Ergebnis bekommen!

Verständlich und nachvollziehbar.
Genau diese Dienstleistung bietet ihrewerbeabteilung.de an.
Bezahlbar auch für kleine Firmen, gerade dann, wenn der Kostenschuh
drückt, ist ein freier Berater die beste Lösung!
Nur bei Bedarf.